NÜTZLICHE LINKS

ERHALTEN SIE UNSERE NEUESTEN ANGEBOTE PER E-MAIL  
ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER VON "FEDERICAS FRISCHE PASTA"

KLICKEN SIE HIER

NEWSLETTER

© 2019, Proudly Created by Federica Tupputi with Wix.com

  • Facebook
  • Instagram

"Pasta fredda" - Penne Rigate

mit geräucherter Lachs und Avocado

Zutaten:

400 g "Penne Rigate" vom Pasta&Company
200 g geräucherter Lachs
20 schwarze Oliven (ohne Stein)
20 Kirschtomaten
2 Avocado
Kaltgepresst Olivenöl und Zitrone Saft

Soße:

Avocadostücke, Kirschtomaten und geräucherter Lachs

Zubereitung:

Die Avocados schälen und entsteinen und dann würfeln. Die Tomaten waschen und schneiden. Die "Penne Rigate" vom Pasta&Company 5 Minuten lang in reichlich in kochendem Salzwasser zubereiten, abgießen lassen und unter kaltes Wasser stellen, um das Kochen zu beenden, dann in eine Schüssel geben. Das Avocado-Mark mit Zitrone, Tomaten, Oliven und Lachs, die in kleine Filets geschnitten sind, dazugeben, Öl, Salz und gut vermischen. Kalt servieren.

Tipp des Kochchef:

damit die Penne Rigate nicht "zusammenkleben", empfehlen wir Ihnen, alles mit etwas kaltgepresst Olivenöl zu würzen, und nach dem Herausnehmen aus dem Kühlschrank kräftig umzurühren.