• Federica Tupputi

"Tagliatelle Emiliane" mit Steinpilz Pesto

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie man Tagliatelle ai Funghi wie in einem Restaurant zubereitet, d.h. wie man diese cremige Sauce mit dem intensiven Pilzaroma erhält, die unseren Gaumen so sehr erfreut? Heute verraten wir Ihnen, wie das geht: mit dem Rezept für Tagliatelle al Pesto di Funghi. Die Zubereitung eines Pilzpestos ist in der Tat die beste Art, selbstgemachte Tagliatelle zu würzen und eine Sauce zu kreieren, die sich gleichmäßig im Gericht verteilt.

Wenn Sie Gäste haben und einen guten Eindruck machen wollen, sind Sie mit unserem Rezept für Tagliatelle ai Funghi auf der sicheren Seite.

"Tagliatelle Emiliane" mit Steinpilz Pesto

Zutaten für 2 Personen

500 g frische Tagliatelle Emiliane von "Federicas frische Pasta"


FÜR DAS PILZPESTO

600 g Steinpilze

1 Knoblauchzehe

70 ml natives Olivenöl extra

50 g Pinienkerne

1 Zweig Petersilie

eine Prise Salz

eine Prise Pfeffer


Vorbereitung:


1- Um Tagliatelle al Pesto di Funghi zuzubereiten, beginnen Sie mit dem Pesto. Reinigen Sie die Pilze gründlich und entfernen Sie alle Erdreste mit einer kleinen Bürste oder einem feuchten Tuch.


2- Dann schneiden Sie sie in Stücke von etwa einem Zentimeter pro Seite und legen sie beiseite.


3- In einer Pfanne einen Esslöffel Öl aus der Gesamtmenge zusammen mit der Knoblauchzehe erhitzen, dann die Pilze hinzufügen und etwa zehn Minuten lang auf großer Flamme kochen lassen.


4- Zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen und noch einige Augenblicke kochen.


5 - Wenn die Pilze fertig sind, geben Sie sie zusammen mit den Pinienkernen, der Petersilie und der Hälfte des Öls in den Stabmixer. Mit dem Pürieren beginnen, und wenn sich eine Creme gebildet hat, das restliche Öl einträufeln. Ihr Pilzpesto ist fertig.


6 - Jetzt müssen Sie die Tagliatelle emilane in reichlich Salzwasser etwa 3/4 Minuten kochen.


7- Sobald sie fertig sind, abtropfen lassen und einige Minuten lang in der Pfanne mit dem Pilzpesto schwenken, wobei die Cremigkeit des Gerichts gegebenenfalls durch Zugabe von ein oder zwei Esslöffeln Kochwasser angepasst werden kann.


8- Tagliatelle al Pesto di Funghi heiß auf Tellern servieren.


Tipp!

Wenn Sie es eilig haben und die Sauce trotzdem nach Großmutters Rezept genießen wollen, finden Sie die fertige Steinpilzpesto in unserem Marktladen! Ich verspreche dir, du wirst den Unterschied zu dem selbstgemachten nicht spüren :D

Klicken Sie hier, um unsere Fertigsoßen zu sehen

 

Helfen Sie uns, jeden Tag ein bisschen besser zu werden! Stimmen Sie unter der Umfrage ab und lassen Sie uns wissen, ob Ihnen unsere Rezepte gefallen.

Einmal im Monat werden Sie ein neues Rezept auf unserer Website finden.


Weitere neue Rezepte finden Sie in unserem exklusiven Familiengeheimnis-Rezeptbuch, das Sie kaufen können, indem Sie auf diese Seite klicken!

Hat Ihnen dieses Rezept gefallen?

  • Ja, sehr gut!

  • Nein, zu einfach


 

Wenn Sie uns noch nicht in den sozialen Medien folgen, worauf warten Sie dann noch? Klicken Sie auf die Taste unten und folgen Sie uns auf Instagram!


50 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen