NÜTZLICHE LINKS

ERHALTEN SIE UNSERE NEUESTEN ANGEBOTE PER E-MAIL  
ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER VON "FEDERICAS FRISCHE PASTA"

KLICKEN SIE HIER

NEWSLETTER

© 2019, Proudly Created by Federica Tupputi with Wix.com

  • Facebook
  • Instagram

Tagliatelle Emiliante

mit Speck und Radicchio

Zutaten:

eine bisschen Gemüsebrühe
400 g Radicchio
200 g Speck
1 Schalotte
1/2 Glas Weißwein
nach belieben Parmesankäse
nach belieben Pfeffer

Soße:

Speck und Radicchio Sauce

Zubereitung:

Die äußeren Radicchio-Blätter entfernen und Radicchio in Streife schneiden. Speck in Streifen schneiden, Schalotte hacken und alles in einer Pfanne anbraten. Einige Löffel Brühe angießen, danach den Radicchio dazu geben, salzen und pfeffern. Radicchio dünsten und, wenn die Brühe verkocht ist, den Speck dazu geben und mit Weißwein ablöschen. Die frische "Tagliatelle Emiliane" vom Pasta & Company abgießen und danach mit der fertigen Soße vermengen. Anrichten und nach Belieben Parmigiano Reggiano dazu geben.

Tipp des Kochchef:

Die Gemüsebrühe vorher zubereiten.

Für eine vegetarische Variante dieses Gerichtes kann Speck durch Walnüsse oder Kirschtomaten ersetzt werden.