NÜTZLICHE LINKS

ERHALTEN SIE UNSERE NEUESTEN ANGEBOTE PER E-MAIL  
ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER VON "FEDERICAS FRISCHE PASTA"

KLICKEN SIE HIER

NEWSLETTER

© 2019, Proudly Created by Federica Tupputi with Wix.com

  • Facebook
  • Instagram

"Pasta fredda" - Trofie Liguri

mit den Düften Liguriens

Zutaten:

400 g ligurisches Trofie
150 g Garnelen
150 gr Grünen Bohnen
150 g Frischer Käse (wie z.B Feta, oder PrimoSale)
1 Esslöffel Genuesisches Pesto
Halb Melone (ein bisschen gereift)
Kaltgepresst Olivenöl

Soße:

Pesto, grüne Bohnen und Melone

Zubereitung:

Die grünen Bohnen putzen und in Stücke schneiden, ca. 15-20 Minuten kochen lassen. Die "Trofie Liguri" vom Pasta&Company in reichlich kochendem Salzwasser ca. 3/4 Minuten zubereiten, in den letzten 2 Minuten die Garnelen hinzufügen. Alles abgießen und in einer Auflaufform vergrößern, damit es kühl wird. Die Melonen kerne entfernen und mit Hilfe einer Löffel einige Kugeln machen. Den Käse in Würfel schneiden. Alle die Zutaten mit Pesto, Salz und Pfeffer mischen und ca. 10 Minuten ruhen lassen. 

Tipp des Kochchef:

damit die Trofie Liguri nicht "zusammenkleben", empfehlen wir Ihnen, alles mit etwas kaltgepresst Olivenöl zu würzen, und nach dem Herausnehmen aus dem Kühlschrank kräftig umzurühren.